Praxistag ASB RV Berlin-Nordwest e.V. am 26.07.2008

 

Die AG Maske, das Team für Realistische Notfalldarstellung (RND) des Arbeiter-Samariter-Bund LV Berlin e.V (ASB), hat am 26.07.2008 den Praxistag für die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Berlin-Nordwest e.V. unterstützt. Die AG Maske wurde dabei mit Darstellerinnen und Darstellern von der Jugendfeuerwehr Berlin-Wittenau unterstützt.

 

Der Praxistag wurde vom Team der Ausbildung des RV Berlin-Nordwest e.V. organisiert. Bei herrlich-sonnigem Wetter durften sich die Samariter bei verschiedenen Fallbeispielen [Glossar] bewähren und ihr sanitäts- und rettungsdienstliches Können unter Beweis stellen. Die Ausbilder des Regionalverbandes standen wachsam zur Seite und dokumentierten die einzelnen Leistungen für die sich anschließenden Feedback-Runden.

 

Die AG Maske war verantwortlich für die realistische Schminkung der engagierten Darsteller. Passend zum abenteuerlichen Übungsgelände wurden vornehmlich chirurgische Notfälle (Verletzungen) geschminkt. Weiterhin unterstützte die AG Maske bei der Einweisung der Darstellung und fungierte als Teil der Schiedsrichter in den einzelnen Übungen.

Krönender Abschluss war der Massenanfall an Verletzten (MANV) mit mehreren Verletzten als letztes Fallbeispiel:

> Anaphylaktischer Schock nach Wespenstich

> lebensbedrohliche Blutung und Volumenmangelschock

> Sturz aus großer Höhe und Schädelhirntrauma 2° (SHT)

> Unterarmfraktur

> leblose Person: Erwachsene/r

> leblose Person: Schulkind

 

Insgesamt war der Praxistag Ausbildung ein großer Erfolg und findet bestimmt - wieder mit Unterstützung der AG Maske - auch in 2009 statt.

 

Ihr wart bei dem RND-Einsatz dabei? Dann warten wir auf euer Feedback!

 

Hier die eindrucksvollsten Bilder:

 

  

Sie möchten weitere Fotos sehen ... Besuchen Sie unser Fotoalbum.