Sanitätsdienstlehrgang 01-2008

 

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Berlin-Südost e.V. hat im März 2008 einen kombinierten Sanitätshelferlehrgang (SHL) und Sanitätsdienstlehrgang (SDL) durchgeführt. Der sogenannte SHDL endet mit der Ausbildungsstufe "Sanitätshelfer/in" und ist das finale Modul in der sanitätsdienstlichen Ausbildung im ASB.

 

Im Rahmen des Lehrgangs durften die Teilnehmer bei Fallbeispielen am 15.03.2008 ihr theoretisch erworbenes Wissen in der Praxis ausprobieren. Am 16.03.2008 ging es schließlich in die Prüfung, neben dem theoretischen Prüfungsteil mussten sich die Teilnehmer bei drei praktischen Aufgaben bewähren. Soviel sei gesagt: Der Kurs war ein voller Erfolg - alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben den SHDL erfolgreich bestanden.

 

Die AG Maske, das Team für Realistische Notfalldarstellung (RND) des ASB LV Berlin e.V., stellte an beiden Tagen geschulte Darsteller und Schminker zur Unterstützung der Ausbildung. Besondere Notfälle in den Fallbeispielen waren u.a. ein anaphylaktischer Schock, V.a. Angina Pectoris, sekundäres Ertrinken mit Lungenoedem sowie das Abschlussfallbeispiel Polytrauma.

 

Einige Impressionen des SHDL:

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Fotografen:

 

> Katrin Bergmann

> Renate Michalowski

> Boris Michalowski