Notfalltraining Vattenfall am 25.11.2010

 

Im Rahmen einer Führunskräftekonferenz der Vattenfall Europe Netzservice GmbH verschlug es die AG Maske am 25.11.2010 ins Seehotel Zeuthen. Unter dem Motto "Erste Hilfe ist einfach" startete der Einsatz mit der Vorführung einer Herz-Lungen-Wiederbelbung (HLW) nach den aktuellen ERC-Guidelines mit Einsatz eines Automatische Externen Defibrillators (AED). Direkt danach durften sich die Vattenfall-Manager an kleinen Fallbeispielen beweisen und Notfälle wie einen Herzinfarkt, einen allergischen Schock, eine Handgelenksfraktur, eine Unterarmverbrühung und einer starken blutenden Schnittverletzung am Hangelenk erfolgreich bis zum gespielten Eintreffen des Rettungsdienstes versorgen.

Durch einen von der AG Maske gestellten ASB-Ausbilder für Erste Hile und Sanitätsdienst gab es nach jedem Fallbeispiel ein kurzes Feedback und kleinere Verbesserungsvorschläge für die Übenden.

 

Feuriges Highlight war schlussendlich der Einsatz des "Flammenkarls". An der stählernden Puppe hatten die Workshop-Teilnehmer die Chance, unter sicheren Bedingungen das Löschen einer brennenden Person zu üben.

 

Wir bedanken uns bei unseren Darstellern, die bei diesem kleinen aber feinen RND-Einsatz wieder einmal tolles Schauspiel gezeigt haben,

 

Die eindrucksvollsten Bilder von diesem RND-Einsatz:

 

  

Wir bedanken uns für die Fotos bei:

> Christian Jacob, Vattenfall Europe Netzservice GmbH

 


Rechtlicher Hinweis:

Die hier dargestellten Bilder dienen der Dokumentation und des Marketings der Arbeit der AG Maske. Sollten Sie gegen die Veröffentlichung einer der hier gezeigten Aufnahmen iSd § 22 I KUrhG widersprechen, schreiben Sie uns eine Email an info[at]ag-maske.de. Wir werden das Bild umgehend von unserer Webseite entfernen.