RND-Workshop am 19.11.2011

 

Jahresabschluss für die AG Maske: Nach dem die letzten Übungen durchgeführt sind, kam das Team noch mal zu einem eigenen Workshop zusammen. Zentrales Thema war eine moderierte Teamdiskussion zu Qualitätsmanagement in der Realistischen Notfalldarstellung. Die Diskussion war überaus fruchtbar und soll im nächsten Jahr fortgesetzt werden. Große Handlungspunkte für 2012 wird die Einbindung von KTW/RTW-Mannschaften bei Großübungen als Darstellungsteil sein sowie der Ausbau und die Definition der Rolle des Schminkraumkoordinators.

 

Ab Mittag ging es dann an die Schminkplätze. Neben Übungen mit neu beschafftem Schminkwerkzeug wie Katzenzungenpinsel u.ä. stand eine Lehreinheit zur Verbrennungsgestaltung mit Gelatine auf dem Plan.

 

Nach getaner Arbeit fand Dennis Michalowski, Leiter der AG Maske, noch einige motivierende Worte für das Team. Die externe Reputation ist ausgesprochen gut und das Team für 2012 bestens aufgestellt. Wir freuen uns ...

  

Wir bedanken uns bei unserem Fotografen:

> Wolf Michalowski

 


 

 

Rechtlicher Hinweis:

Die hier dargestellten Bilder dienen der Dokumentation und des Marketings der Arbeit der AG Maske. Sollten Sie gegen die Veröffentlichung einer der hier gezeigten Aufnahmen iSd § 22 I KUrhG widersprechen, schreiben Sie uns eine Email an info[at]ag-maske.de. Wir werden das Bild umgehend von unserer Webseite entfernen.