Krankenhausübung am 09.05.2011

 

Kellerbrand in einem Mietshaus in der Blücherstraße in Berlin-Kreuzberg. Schnell breitet sich das Feuer aus und setzt mehrere Wohnungen in Brand. Die Bewohner ergreifen panikartig die Flucht - für einige halten Rauch und Flammen jedoch Schmerzen und Unglück bereit. Die Rettungsdienste und die Feuerwehr treffen nach kurzer Zeit ein und beginnen mit den Rettungsarbeiten ...

 

So langsam kommt die RND-Saison 2011 ins Rollen. Die AG Maske, das Team für Realistische Notfalldarstellung (RND), führte am 09.05.2011 eine Krankenhausübung im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz (SenGesUmV) im Vivantes Klinikum am Urban durch.

 

Die AG Maske wurde dabei von den Regionalverbänden Berlin-Nordwest e.V., Berlin-Süd e.V. und Berlin-Südost e.V. sowie dem Fachdienst Katastrophenschutz/Notfallvorsorge unterstützt.

Zum Einsatz kamen:

> 5 KTW (Krankentransportwagen)
> 4 MTW (Mannschaftstransportwagen)
> 2 Übungsleitwagen

 

Das Team der Rettungsstelle im Urban wurde mit 36 Verletzten und Erkanke, sowie rund 6 Angehörigen und Pressevertretern durch die Einheiten des ASB "überrascht". Übungsannahme war der oben beschriebene Unfall und einem daraus entstandenen MANV. Das Urban bewährte sich als routiniertes Krankenhaus und ließ sich trotz der zum Beginn der Übung gut gefüllten Rettungsstelle nicht aus der Ruhe bringen.

 

Bei herrlich sonnigem Wetter dufte die AG Maske wieder ordentlich Kunstblut einsetzen. Dank engagierter Darsteller und Fahrzeugbesatzungen konnte ein hoher Stresslevel im Krankenhaus simuliert werden. Ein besonderes Highlight war diesmal das Einspielen einer leblosen Person unter Reanimationsbedingungen. Eine ausrangierte Puppe aus der Erste-Hilfe-Ausbildung wurde entsprechend geschminkt und stilecht mit allen Raffinessen der Notfallmedizin in die Rettungsstelle verbracht. Pünktlich um 21:00 war Übungsende und nach dem obligatorischen Applaus für die Darsteller ging es wieder zurück zur Unterkunft der AG Maske.

 

Bis zur nächsten Übung ...

  

Ihr wart bei der Übung dabei? Dann warten wir auf euer Feedback!

 

Die eindrucksvollsten Bilder von der Übung:

 

  

Wir bedanken uns bei unseren Fotografen:

> Heiko Hackbarth, ASB

> Christian Knipphals, THW

> Robert Mix

 

Externe Links:

>> Information des Referats Notfallvorsorge (SenGesUmV)


Rechtlicher Hinweis:

Die hier dargestellten Bilder dienen der Dokumentation und des Marketings der Arbeit der AG Maske. Sollten Sie gegen die Veröffentlichung einer der hier gezeigten Aufnahmen iSd § 22 I KUrhG widersprechen, schreiben Sie uns eine Email an info[at]ag-maske.de. Wir werden das Bild umgehend von unserer Webseite entfernen.